Gebiss-Stange-mit-Apfelgeschmack 1 .... 15 16 17 18 19 .... 113 Olivenkopf-Wassertrense

NATHE-Standard-Gebiss

Artikel: 8536
59,95
Mit dem Bonussystem bis zu 10 % sparen!
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung: NATHE-Standard-Gebiss

  • NATHE Standard-Gebiss
  • antiallergener Kunststoff
  • besonders für maulempfindliche Pferde geeignet
NATHE Standardgebiss mit flexibler Stahlseele.
NATHE Gebisse zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Maul- und Kautätigkeit deutlich fördern und keine allergischen Reaktionen im Pferdemaul hervorrufen. Durch die besondere Maulfreundlichkeit und die schonende Wirkung auf Zunge, Laden und Maulwinkel empfehlen sich NATHE Gebisse besonders für maulempfindliche Pferde.

Bitte beachten Sie, dass auch bei sachgerechtem Gebrauch der NATHE Gebisse Biss- und Zahnspuren an der Kunststoff-Oberfläche auftreten können. Dies ist kein Grund zur Reklamation sondern produktbezogener Verschleiß. Bitte kontrollieren Sie daher Ihr Nahte-Gebiss vor Gebrauch regelmäßig und tauschen Sie es gegebenenfalls rechtzeitig aus.'

- Gebissstärke: 20 mm, in Gr. 11 cm ist die Stärke 16 mm

  • Material Mundstück: Kunststoff
  • Ringdurchmesser innen: 65 mm


Laut Hersteller LPO-konform (Stand 2013). Zulässig nach § 70B: für Springpferde-, Geländepferde-, Jagdpferde-, Spring- und Gelände-LP Kl. E bis S. Alle Angaben ohne Gewähr.
Größen: 11,0 cm, 12,0 cm, 13,0 cm, 14,0 cm

Kunden-Bewertungen: NATHE-Standard-Gebiss

4,4/5 Sternen 4,4 / 5 Sterne

13 Bewertungen - 12 von 13 Kunden (92 %) haben „ NATHE-Standard-Gebiss ” positiv bewertet!
5 Sterne:
(8)
4 Sterne:
(4)
3 Sterne:
(0)
2 Sterne:
(0)
1 Sterne:
(1)
Bewertungen anzeigen

Gebiss messen

Gebisse messen

Zum Messen der Größe für das neue Gebiss messen Sie bitte die Gebiss-Stärke (A) in mm und die Gebiss-Weite (B) in cm.

  1. Die Gebiss-Stärke ist abhängig von der Anatomie des Pferdemauls. Überprüfen Sie, ob Ihr Pferd das Maul mit dem Gebiss komplett schließen kann.
  2. Die richtige Weite für das neue Gebiss ergibt sich durch die Weite des Pferdemauls (in Höhe der Gebisslage) plus 1cm Spielraum. Die Unterlegtrense sollte immer 1cm weiter (länger) als das Kandarengebiss sein.

Bitte beachten Sie, für das Wohl Ihres Pferdes - eine falsche Weite oder Stärke kann Schmerzen im Maul Ihres Pferdes verursachen.

Gebiss-Stange-mit-Apfelgeschmack 1 .... 15 16 17 18 19 .... 113 Olivenkopf-Wassertrense
AGB | Impressum | Datenschutz | FAQ & Hilfe | Kundeninformationen | Lieferzeiten | Versandinformationen | Zahlungsbedingungen | Widerrufsformular
Wechsel zur PC-Seite

Tel.: 07476 / 94 99 0 • Fax: 07476 / 94 99 400
reiten@loesdau.de

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

* innerhalb Deutschland und Österreich, für Verbraucher, ausgenommen Speditionsware.

** Lieferzeit für Deutschland, andere Lieferländer s. Tabelle "Lieferzeiten"

©2017 Pferdesporthaus Loesdau GmbH & Co. KG, Hechinger Str. 58, 72406 Bisingen